Wandern und Biken in Bodenmais

Endlose Wälder, mächtige Bergesrücken, die sich mit sanften Kuppen abwechseln, kleine Bergseen, darüber zarte Nebelstreifen und Panorama-Ausblicke über das Donautal bis in die Alpen – so zeigt sich die größte und eindrucksvollste Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald. Und mittendrin, am Fuße des markanten Silberbergs, liegt ein ganz besonderer Urlaubsort: Bodenmais! Direkt am Ortsrand beginnt die unvergleichliche Natur des Bayerwaldes. Nur ein Steinwurf von der Ortsmitte entfernt stürzen die Rißlochwasserfälle in die Tiefe. Im Rücken wacht der König des Bayerischen Waldes, der Große Arber. Bodenmais ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in den herrlichen Arberwald. Und nicht nur Wanderer kommen auf ihre Kosten, auch für Mountainbiker ist Bodenmais ein neuer Geheimtipp! Kommen Sie und sehen Sie… Sie werden es nicht bereuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.