Urwald Bodenmais

Der Bayerische Wald, in dem Bodenmais liegt, ist eines der letzten beiden verbliebenen Urwaldgebiete in Europa. Ein naturbelassenes Waldgebiet. So unberührt wie die Natur hier in Bodenmais noch ist, so wild und wunderschön ist sie. Deshalb gilt vom Frühling bis zum Winter: das Farbenspiel der Natur mit all ihren Facetten, die natürliche Vielfalt der Bäume, Bäche und der Tierwelt sind zu jeder Jahreszeit atemberaubend schön und werden Jung und Alt, Aktivurlauber, genauso wie Wanderurlauber begeistern. Hier ein paar Tips für geführte Wanderungen: Bodenmaiser Urwaldwanderungen” , Tag in der Wildnis, “Dem Förster auf der Spur”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.